Ratsfraktion

Probleme mit Schildern in Rüdinghausen gelöst

Eine Ortstafel an der Ardeystraße ist einem Diebstahl zum Opfer gefallen. Das hat unser Ratsmitglied Robert Beckmann kürzlich von der Stadtverwaltung erfahren. In einer Anfrage hatte er darauf hingewiesen, dass das Schild in Fahrtrichtung Witten verschwunden war und sich nach den Gründen erkundigt. Inzwischen hat die Stadtverwaltung es wieder ersetzt. Halteverbotsschild wird frei geschnitten Mit …

Probleme mit Schildern in Rüdinghausen gelöst Mehr lesen

Wanderparkplatz Herdecker Straße wird besser befestigt

Die Stadtverwaltung wird die Oberfläche des Wanderparkplatzes an der Herdecker Straße noch in diesem Jahr besser befestigen. Das hat sie der SPD-Fraktion jetzt in einer Stellungnahme zu einer Anfrage mitgeteilt. Fehlnutzungen hinterlassen Spuren „Durch eine nähere Untersuchung der Schäden vor Ort hat die Verwaltung den Eindruck gewonnen, dass gelegentlich auch LKW den Parkplatz nutzen. Außerdem …

Wanderparkplatz Herdecker Straße wird besser befestigt Mehr lesen

Atomwaffenverbot soll Städte schützen

Witten soll sich dem Internationalen Städteappell zum Verbot von Atomwaffen anschließen. Das hat unsere Ratsfraktion jetzt gefordert. Recht auf ein Leben ohne diese Bedrohung Über ihren Antrag wird der Rat in einer seiner ersten regulären Sitzungen entscheiden. Darin wird er aufgefordert, festzustellen: „Die Stadt Witten ist zutiefst besorgt über die immense Bedrohung, die Atomwaffen für …

Atomwaffenverbot soll Städte schützen Mehr lesen

Blumen für den Rathausplatz – mit Spannung erwartet

Trister Beton und keine bequemen Sitzgelegenheiten – über die Gestaltung des Rathausplatzes beschweren sich immer mehr Wittener*innen. Nirgendwo schmeicheln  bunte Blüten oder frisches Grün dem Auge oder locken Betrachter an und laden sie zu einem kleinen Aufenthalt im Herzen unserer Stadt ein. SPD-Ratsmitglied Armin Suceska hat  bereits zu Beginn diesen Jahres einen Vorstoß unternommen, um …

Blumen für den Rathausplatz – mit Spannung erwartet Mehr lesen

Taxistände brauchen Hitzeschutz und Strom

Wenn sie an ihren Ständen auf Fahrgäste warten, müssen Taxifahrer*innen bei extremer Hitze und Frost oft leiden. Als Ergebnis einer gemeinsamen Anfrage unseres Fraktionsvorsitzenden Dr. Uwe Rath und unserer Ratsherrn Rüdiger Fromme und Martin Rose ist die Stadtverwaltung bereit, Verbesserungsmöglichkeiten vor allem an den Aufstellflächen am Hauptbahnhof, am Kornmarkt und am Annener S-Bahnhof zu prüfen. …

Taxistände brauchen Hitzeschutz und Strom Mehr lesen

Ratsmitglieder sind künftig noch besser erreichbar

Alle Mitglieder des neuen Stadtrates werden einheitliche Mailadressen haben und damit leichter für die Bürger*innen zu erreichen sein. „Dieser Schritt führt über die Vereinfachung zu einem schnelleren Kontakt und zu mehr Transparenz“, bekräftigt SPD-Ratsherr Robert Beckmann zufrieden. Umsetzung schnell angekündigt Der Rüdinghauser Sozialdemokrat hatte bereits in 2016 einen entsprechenden Antrag an den Stadtrat gerichtet. Die …

Ratsmitglieder sind künftig noch besser erreichbar Mehr lesen

Kita-App soll künftig den Elternkontakt erleichtern

Die Stadtverwaltung arbeitet an einer Kita-App, mit der die Einrichtungen künftig schneller Kontakt zu den Eltern aufnehmen können. Das haben die beiden Sozialdemokraten Christoph Malz und Martin Kuhn durch ihre Anfrage zum Informationsfluss zwischen Kitas und Eltern erfahren. Erste Wahl ist das direkte Gespräch „Das klingt vielversprechend“, loben die beiden stellvertretenden Vorsitzenden der SPD-Fraktion. Sie …

Kita-App soll künftig den Elternkontakt erleichtern Mehr lesen

Kann eine mobile Sporthalle für Vormholz die Lücke schnell schließen?

Bis in Vormholz eine neue Halle als Ersatz für die marode Horst-Schwartz-Halle entstanden ist, werden drei bis vier Jahre vergehen. „Solange können wir die Herbeder Schulen und die betroffenen Vereine nicht unversorgt lassen“, finden unser Fraktionsvorsitzender Dr. Uwe Rath, sein Stellvertreter Christoph Malz und Ratsmitglied Klaus Pranskuweit. Suche nach Lösungen Sie suchen nach Lösungen und …

Kann eine mobile Sporthalle für Vormholz die Lücke schnell schließen? Mehr lesen

Keine Chance für Schrottimmobilien

Das hat wohl jeder schon erlebt: Bei der Fahrt durch die Stadt fällt der Blick auf ein Haus oder eine Häuserzeile, die schon bessere Tage gesehen haben. Jetzt sind sie seit längerem verwahrlost – eine bröckelnde Fassade, klapprige und verschmutzte Fenster, Unkraut vor der Tür, verstreuter Müll im Umfeld. Das ist kein Aushängeschild für das …

Keine Chance für Schrottimmobilien Mehr lesen

3677 Unterschriften konnten Kaufhaus nicht retten

Auch wenn es letzten Endes vergeblich war – 3677 Unterzeichner*innen haben sich seit Ende Mai mit ihrer Unterstützung unserer Unterschriftenaktion für den Erhalt der Filiale von Galeria Karstadt Kaufhof stark gemacht. „Damit haben wir das Ziel von 1000 Unterschriften, das wir uns für den gemeinsamen Appell der SPD-Ratsfraktion und des SPD-Stadtverbands gesteckt hatten, bei weitem …

3677 Unterschriften konnten Kaufhaus nicht retten Mehr lesen

Scroll to Top