Ratsfraktion

Schild verdeutlicht Vorfahrtsregelung am Hackertsbergweg

Ein neues Schild weist jetzt am Hackertsbergweg auf die Vorfahrtsregelung Rechts-vor-Links an der Einmündung des Kirchhörder Weges hin. Anwohner hatten den Rüdinghauser SPD-Ratsherrn Robert Beckmann vor einigen Wochen darauf aufmerksam gemacht, dass der Einmündungsbereich schlecht einzusehen sei und ihnen daher Sorgen bereite. Die vorfahrtsberechtigten Fahrzeuge aus dem Kirchhörder Weg würden von dem in Richtung Erlenbruch …

Schild verdeutlicht Vorfahrtsregelung am Hackertsbergweg Mehr lesen

Asphalt für Rheinischen Esel?

Die Frage, ob der Rheinische Esel im Bereich Annen und Rüdinghausen asphaltiert werden sollte, beschäftigt derzeit viele, die das Fahrrad als Fortbewegungsmittel häufig nutzen. Nach Abwägung aller Vor- und Nachteile würden auch die SPD-Ratsmitglieder Robert Beckmann, Claus Humbert, Susanne Fuchs sowie Tim Koch aus Rüdinghausen und Annen eine Asphaltierung des Radweges begrüßen.

Wer eröffnet neue Chance auf Panoramablick in Herbede?

Ein wahrer Panoramablick über Herbede und das Ruhrtal mit dem Kemnader See bietet sich den Spaziergängern am Herbeder Ehrenmal. „Doch leider kann ihn kaum jemand bewundern, denn das Ehrenmal ist nur am Volkstrauertag und nach Terminabsprachen zugänglich“, bedauern Klaus Pranskuweit und Dr. Uwe Rath, Herbeder Ratsmitglieder der SPD. Sie möchten versuchen, das zu ändern: „Wünschenswert …

Wer eröffnet neue Chance auf Panoramablick in Herbede? Mehr lesen

Scroll to Top